Herzlich willkommen!

 

Auf dieser Seite sind alle an der richtigen Stelle, die etwas Zeit in der Arbeit mit beeinträchtigten Menschen verbringen wollen. Je nach Vorlieben und Zeitaufwand gibt es unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten. Das könnten Reisen, Freizeitgruppen oder Alltagsentlastende Dienste sein.

 

Wo kann ich mithelfen?

Bei der Alltagsentlastung

Hier werden Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Behinderung stunden- oder tageweise betreut.

Bei unseren Freizeitgruppen

Hier verbringen Kinder und Jugendliche mit Behinderung einmal monatlich an einem Samstag gemeinsam den ganzen Tag. Die Sterntal-Räume in der Lefévrestrasse sind für die geplanten Aktionen (Ausflüge, Kochen, Spielen etc.) das Basislager.

Bei In- und Auslandsreisen

Sterntal bietet weit über 20 Reisen jährlich für Menschen mit und ohne Behinderung an. Unser Betreuungs- und Assistenzteam besteht auf unseren Reisen meist aus Studenten oder Angehörige von Heil- oder pädagogischen Berufen bzw. in Ausbildung dazu.

 

Wieviel Zeit sollte ich einplanen?

In den einzelnen Bereichen:

Alltagsentlastung

Mindestens 1-mal monatlich für 8-9 Stunden. In den Schulferien entfallen die Freizeitgruppen. In der Regel sind es 9 Samstage im Jahr. Die Tätigkeit sollte kontinuierlich für mindestens 1 Jahr erfüllt werden.

Freizeitgruppe

Mindestens 1-mal monatlich für 8-9 Stunden. In den Schulferien entfallen die Freizeitgruppen. In der Regel sind es 9 Samstage im Jahr. Die Tätigkeit sollte kontinuierlich für mindestens 1 Jahr erfüllt werden.

Reisen

Die angegebene Reisedauer (meist 15 Tage) plus Vor- und Nachbereitung von ca. 5-6 Terminen á ca. 2 Stunden.

 

Vergütung:

Ihr Engagement wird über die Aufwandsentschädigung nach § 3 Nr. 26 EStG mit bis zu 2.400,00 Euro pro Kalenderjahr vergütet. Dieser Betrag ist steuerfrei.

 

Brauche ich eine besondere Ausbildung?

Ehrenamtliche bekommen eine intensive Einführung und Unterweisung von hauptamtlichen Mitarbeitern. Eine Ausbildung im heilpädagogischen, pflegerischen oder sozialpädagogischen Bereich ist also keine Voraussetzung, aber Fachkräfte sind willkommen. Ein ständiger Austausch und die Begleitung durch die hauptamtlichen Mitarbeiter sind selbstverständlich.

 

Was muss ich vorweisen?

Vor dem Kennenlernen-Gespräch brauchen wir den Bewerbungsbogen und einen kurzen Lebenslauf. Vor Beginn der ehrenamtlichen Tätigkeit ist die Vorlage eines erweiterten polizeilichen Führungszeugnisses sowie ein Nachweis für einen erbrachten Erste-Hilfe-Kurs, der nicht älter als zwei Jahre sein darf, erforderlich.

 

Neugierig geworden?

Wir beantworten gerne alle Fragen rund um Ehrenamtliche Tätigkeiten

 

Alltagsentlastung, Freizeitgruppen:

Mo bis Do: 9 – 15 Uhr         

Tel 030 89746220 

Fax 030 51654430  

betreuung@sterntal.de   

 

Reisen:

Mo bis Do: 9 – 16 Uhr  

Tel 030 89746220

Fax 030 51654430

reisen@sterntal.de

 

Ich möchte mich für die Alltagsentlastung bewerben:
Ich möchte mich für die Freizeitgruppen bewerben:
Ich möchte mich für die Reisen bewerben:

Sterntal Reisen, Freizeit und Betreuung gGmbH

Binger Str. 87

14197 Berlin

NEU! Koordinator/in (Reisen und Betreuung)

Stellenbeschreibung

Sterntal Reisen, Freizeit und Betreuung gGmbH bietet Menschen mit und ohne Behinderung ein mittlerweile breites Spektrum an Freizeitgestaltung und Unterstützung im Alltag an. Für unser Büro suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

 

Koordinator/in

 

mit Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung:

z.B. Heilerziehungspfleger / Kranken- und Gesundheitspfleger / Erzieher (m/w)

oder vergleichbar

 

Ihre Aufgaben u.a.:

  • Reisevor- und Nachbereitung
  • Ansprechpartner bei den Reisedurchführungen
  • aktive Mitwirkung bei der Reiseorganisation

  • Akquise, Zuordnung und Schulung von ehrenamtlichen Helfern
  • Beratung von Teilnehmern und Angehörigen
  • Objektrecherchen und allgemeine Verwaltungsarbeiten
  • telefonische Kundenbetreuung

 

Ihr Profil:

Sie behalten auch bei hohem Geschäftsaufkommen stets die Übersicht und überzeugen durch Ihre Kommunikationsfähigkeit, Ihre Persönlichkeit und die damit verbundene persönliche Note. Durch Ihre hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität sind Sie eine große Bereicherung für unser Team. Der sichere Umgang mit dem PC ist für Sie selbstverständlich. Sie sind eigenverantwortliche und selbständige Arbeitsweisen gewohnt und bringen folgendes mit:

  • Erfahrung in der Heil- und Behindertenpädagogik und/oder
  • Erfahrung im pflegerischen Bereich
  • mehrjährige relevante Berufserfahrung wünschenswert
  • organisatorische Fähigkeiten

  • einen Führerschein Klasse B

  • sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • ziel- und ergebnisorientiertes Denken und Handeln

 

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem starken und dynamischen Team, ein attraktives Gehalt für 140 Stunden pro Monat, sowie ein gutes Betriebsklima in einem modernen Unternehmen. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte Ihre vollständige Bewerbung unter der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins per E-Mail im PDF-Format an socialmedia@sterntal.de.

 

Sterntal Reisen, Freizeit und Betreuung gGmbH

Binger Straße 87

14197 Berlin

www.sterntal-rfb.de